Röda Hus

Die ersten Hortensien blühen

9. Juli 2015
Hallo meine Lieben, das Wochenende naht.
 In den letzten Tag habe ich den Dachboden entrümpelt und Sperrmüll
angemeldet.
Vieles wanderte während des Umzugs auf den Dachboden und wurde in den
letzten 7 Monaten von keinem Familienmitglied vermisst.
Also habe ich den ganzen alten Dekokram, Bilderrahmen, Gardinen und
vieles mehr aussortiert.
Einiges ging an gemeinnützliche
Organisationen, alte Spiele habe ich mit meiner Tochter zum Kindergarten
gebracht und so waren wir die letzten Tage ordentlich beschäftigt.
Für mich war es ein Befreiungsschlag, endlich wieder Platz …vielleicht auch Platz für Neues  😉
Da ich euch mit meinem Dachboden-Rummel nicht langweilen möchte, zeige
ich euch ein paar Bilder vom Garten, meiner neuen Fußmatte im Eingangsbereich und von einem Faltermann auf Irrwegen.
 Hereinspaziert!
Ich liebe meinen neuen Fußabtreter von Bloomingville.
Wir werde in Zukunft gemeinsam die Jahreszeiten begrüßen 😉
Hier ein verspätetes ” Hello Summer!”
Mein sonniges Plätzchen vor dem Küchenfenster.

 

Vor wenigen Tagen hatten wir einen Falter zu Gast.
 Ein Schmetterling auf Irrwegen, unser Waldi war ganz angetan.

Ist das nicht süß ….?

 

 Wir haben den Flattermann schnell in die Freiheit entlassen.
 Ein paar Gartenimpressionen..

Die Hortensien blühen vor dem Haus und auch meine Ball-Hortensien “Annabelle” tragen die ersten
Blüten.
 
 Euch eine schöne Restwoche.

8 Kommentare

  • Antworten Tinka von Tinkas Welt 10. Juli 2015 um 06:13

    Süße Fotos! Wir haben gestern die Garage entrümpelt, das hat richtig Spaß gemacht. Und die ersten Sachen sind auch schon verkauft über Kleinanzeigen!
    LG
    Tinka

    • Antworten Roeda Hus 26. Juli 2015 um 21:01

      Hallo Tinka, ja entrümpeln kann auch Spaß machen;-)
      Meine Tochter neigt nur leider dazu, dann doch wieder alles gebrauchen zu können*lach*
      Ganz liebe Grüße
      Matilda

  • Antworten Wunschtraumgarten 11. Juli 2015 um 04:50

    Wie niedlich!
    Und dein Garten sieht immer aus, als wohnt ihr schon mindestens 5 Jahre dort.Alles schon so gross und zugewachsen ,toll!!
    Meine Annabells waechseln auch gerade von gruen zu weiss, ich mag sie auch so gerne!
    LG die Karo

    • Antworten Roeda Hus 26. Juli 2015 um 21:04

      Liebe Karo,
      ja Annabells sind so zauberhaft, im Garten und in der Vase.
      Der Garten war ja bereits zum großen Teil angelegt und wir erfreuen uns jetzt daran.
      Liebe Grüße Matilda

  • Antworten designbygutschi 12. Juli 2015 um 20:00

    Dein Garten ist ja toll …
    Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    • Antworten Roeda Hus 26. Juli 2015 um 21:05

      Hallo Jutta,
      Danke für deinen Gegenbesuch.
      Freue mich sehr darüber.
      Lieben Gruß
      Matilda

  • Antworten Petra 20. Juli 2015 um 17:22

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Habe mich gerade bei dir umgesehen, ganz tolle Bilder…
    schön sieht es bei dir aus!
    Liebe Grüße Petra

    • Antworten Roeda Hus 26. Juli 2015 um 20:58

      Hallo Petra,
      Danke für deinen Gegenbesuch und dein Kommentar.
      Ich freue mich sehr darüber.
      Dir noch einen schönen Abend.
      Liebe Grüße Matilda

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: