Röda Hus

Treppe frisch gestrichen!

6. September 2015
Hallo meine Lieben,
unsere Treppe hat einen frischen Anstrich bekommen.
Juhu…Die Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten.

Ich bin sehr froh, dass wir diese Entschiedung getroffen haben.
So finde ich den Flur doch gleich freundlicher und heller, oder was meint ihr ?
  Vorher
Nachher
 
 Vom Frühstückstisch aus hat man den perfekten Blick auf die Treppe.
 Wilma hat es sich auch schon bequem gemacht.
In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen & erholsamen Sonntag.
 

12 Kommentare

  • Antworten Eclectic Hamilton 6. September 2015 um 07:31

    WOW! Was für eine Veränderung!
    Ist ganz toll geworden!!!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines
    Blog: http://www.eclectichamilton.de
    Shop: http://www.eclectic-kleinod.de

  • Antworten Tinka von Tinkas Welt 6. September 2015 um 07:48

    Eine große Veränderung! Gute Entscheidung!
    LG
    Tinka

    • Antworten Roeda Hus 6. September 2015 um 17:14

      Danke Tinka!
      Freue mich, dass es dir gefällt.

  • Antworten Schwarzwaldmaidli 6. September 2015 um 08:33

    Das war genau die richtige Entscheidung. Die Treppe sieht nun super schön aus. So hell und luftig.
    Liebe Grüße
    Anette

    • Antworten Roeda Hus 6. September 2015 um 17:15

      Liebe Anette,
      herzlichen Danke dür deinen Blogbesuch und deine lieben Worte.
      Gruß Matilda

  • Antworten Corinche 6. September 2015 um 16:23

    Wunderwunderschön geworden ???? sieht einfach toll aus.

    LG Corina

  • Antworten Beate Balz 6. September 2015 um 16:48

    Das ist ja sooo genial geworden!!! Sieht eindeutig besser aus als vorher. Womit habt Ihr gestrichen (oder streichen lassen )? Hättet Ihr vorher auch Kiefer lackiert? Wir haben nämlich die gleiche Treppe und die will ich schon seit Jahren weiß haben, haben uns bloß bisher immer nicht getraut. Du hast mir jetzt doch Mut gemacht

    Liebe Grüße und nochmals großes Lob
    Beate

    • Antworten Roeda Hus 6. September 2015 um 17:25

      Hallo Beate, ich freue mich über deinen Blogbesuch und Kommentar.
      Die Treppe ist Kiefer und war ursprünglich lasiert. Wir haben die Treppe vom Maler streichen lassen.
      Ich hatte anfänglich auch bedenken, dass wir die Treppe 1-2 Tage nicht betreten können.
      Diese Sorge war jedoch unbegründet. Die Treppe wurde in Etappen gestrichen und lasiert. Nach wenigen Stunden konnten wir sie wieder betreten. Der ganze Ablauf hat 4 Tage in Anspruch genommen. Hoffe, ich konnte dir damit etwas in deiner Entscheidung helfen. Ganz liebe Grüße Matilda

  • Antworten RAUMIDEEN 7. September 2015 um 17:47

    Liebe Matilda,

    erst einmal danke für Deinen lieben Kommentar bei mir. Ich finde erst jetzt Zeit mich hier bei Dir zu melden. Das Treppen streichen besteht mir auch noch bevor, ich saniere gerade mein Haus ;). Was für ein unterschied – in Weiß sieht Deine Treppe ganz toll aus!

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.

    Liebe Grüße
    Cora

  • Antworten Holunderliebe 7. September 2015 um 20:36

    Was für ein Unterschied liebe Matilda. So sieht es wirklich viel freundlicher aus. Gute Entscheidung 🙂
    Liebe Grüße
    Birthe

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: