Röda Hus

Alte botanische Lehrtafel aus Schweden

2. Oktober 2015
Hallo meine Lieben,
zur späten Stunde möchte ich euch meine neue Errungenschaft zeigen.
Ich freu mich soooo…
Mir ist es gelungen eine alte botanische Schultafel aus Schweden zu ergattern.
Da ich schon etwas länger mit einer alten Lehrtafel geliebäugelt habe,
freue ich mich wie BOLLE, dass es jetzt auch noch eine schwedische Schultafel geworden ist 😉
Perfekt! 

 

Ich liebe dieses grüne Farbspiel und die filigranen Zeichnungen.
Die Schultafel “Blomväxternas Byggnad” verleiht dem Wohnzimmer einen Hauch von Vintage-Flair.
Ich mag Kombinationen aus Rosé, Grün und Messing. 

 

 Die Holundersaft Flasche habe ich als Vase zweckentfremdet.
Das bonatische Etikett harmoniert so schön mit der Lehrtafel,
da konnte ich die leere Flasche ja noch nicht entsorgen, nech 😉
Das kleine Windlicht aus Messing vom dänischen Hersteller Walther & Co. finde ich ganz zauberhaft.

Wir machen es uns jetzt gemütlich.
Ich wünsche euch einen schönen Abend &
 einen guten Start ins Wochenende.

4 Kommentare

  • Antworten Tinka von Tinkas Welt 2. Oktober 2015 um 19:06

    Meine Eltern hatten früher ganz viel aus Messing, schön, dass es wieder auflebt! Die Tafel ist genial, wo hast Du die denn gefunden? Ich kann mich erinnern, die in schwedischen Wohnzeitschriften immer bewundert zu haben.
    LG
    Tinka

    • Antworten Roeda Hus 3. Oktober 2015 um 19:54

      Liebe Tinka, die Tafel habe ich ersteigert.
      Freut mich, dass dir die Lehrtafel dir auch so gut gefällt.
      Wünsche dir ein schönes Restwochenende.
      Liebe Grüße Matilda

  • Antworten einfallsReich amy k. 4. Oktober 2015 um 07:51

    ooooooh, wie wunderwunderschön! SO eine lehrtafel suche ich auch schon laaaaaange!
    herzlichen glückwunsch!
    herbstsonnige grüße & wünsche an dich
    amy

  • Antworten Ein Dekoherzal in den Bergen 4. Oktober 2015 um 19:42

    OHHHH DU GLÜCKSPILZ,,,,,,

    passt alles so guat zam,,,,,,
    ja der HERBST bringt de scheensten HERBSTDEKO hervor

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: