Röda Hus

DIY Ideen für das Badezimmer

5. März 2016

Hej meine Lieben,

endlich Wochenende und Zeit für meine Familie und mich.

Gerne nutze ich das Wochenende für eine kleine  Auszeit in der Badwanne.

Den Alltagsstress vergessen und dabei eine Zeitschrift lesen, Radio hören oder auch mal ein Glas Wein trinken.

Mir fehlte jedoch immer die passsende Ablagefläche für die Wanne, somit habe ich mir einfach ein Brett besorgt und es mit Folie in Marmor-Optik beklebt.

Schnell gemacht und wirklich praktisch.

bad11

bad14

bad13

Die kleinen Badeherzchen habe ich von meiner Tochter zum Geburtstag geschenkt bekommen.

Dieses schöne Geschenk wird natürlich gewürdigt, da geht man (Frau) doch gerne baden.

bad14

Das Brett kann auch als Ablagefläche für Kosmetik genutzt werden.

IMG_0354

Unser Badezimmer haben wir nach dem Kauf der Immobilie, im Dezember 2014, nicht renoviert.

Es ist schlicht und neutral in weiß-grau gehalten und im tadelosen Zustand.

Nach dem Einzug war die Renovierung anderer Räume, die Gestaltung der Kinderzimmer und die Einzäunung des Gartens für Wilma wichtiger.

Uns schwebt jedoch ein anderes Bad vor und somit steht eine Renovierung in naher Zukunft an.

Nun behelfe ich mir mit kleinen Bad-Accessoires, Handtüchern und goldenen Stickern um das Bad zeitweise kostengünstig zu verschönern 😉

Vorher ohne Sticker

badweißerhocker

Nachher goldig..

bad101

IMG_0597

Mal sehen, wann ich mich daran satt gesehen habe.

Sowas geht ja immer schneller als man denkt, aber die Sticker sind ja auch schnell wieder entfernt.

bad102

IMG_0631

bad10

IMG_0237

Vorher ..Holzablage

IMG_0323

Nachher … Ablage in Marmor-Optik

IMG_0331

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

matilda

 

 

5 Kommentare

  • Antworten Tinka 6. März 2016 um 09:51

    Badinspirationen kann ich gebrauchen, denn unser (noch nicht altes) Bad muss raus wegen Baufehlern. Supi. Wir waren gestern schon in Fliesenläden und soll ich Dir was sagen? Ich hatte Fliesen ausgesucht, die ähnlich wie Eure sind. Wandfliesen weiß, Bosenfliesen grau oder beige und auch eher matt. Gefällt mir!
    LG
    Tinka

    • Antworten Matilda 3. April 2016 um 13:20

      Liebe Tinka, vielen lieben Danke für Deine lieben Worte.
      Ja,unser das Bad ist schon einige Jahre alt (11 Jahre) und doch noch zu gut .. um es rauszureißen.
      Aber wir haben uns vorläufig damit arrangiert, mit kleine “PIMP IT UP”-Ideen.
      Bei Euch ist es ja wirklich ärgerlich und bei einem Baufehler natürlich auch notwendig.
      Liebe Grüße Matilda

  • Antworten Bädermax 27. Mai 2016 um 14:39

    Tolle Deko-Ideen und Accessoires! Mir gefällt der Hocker aus Holz am besten!!

  • Antworten Lisa 7. August 2016 um 22:56

    Wow, sehr eindrucksvolle Bilder und vor allem schöne Ideen! 🙂 sehr inspirierend

  • Antworten Marco 29. November 2017 um 14:00

    Das Bad sieht echt klasse aus. WIr sanieren unseres gerade und daher kann ich jeden Input brauchen.

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: