Röda Hus

Fatboy Lamzac, das Luftsofa

7. Juli 2016

Hej meine Lieben,

die zweite Ferienwoche der Sommerferien ist bereits verstrichen.

Die Sommerkleider hängen noch im Schrank.

Bei diesen Wetterkapriolen sind derzeit Gummistiefel das ideale Sommer-Outfit.

Die Sommerblumen werden verhagelt, es stürmt und regnet und die Sonne war in den letzten zwei Wochen ein seltener Gast.

Eigentlich sollten die Kids die wohlverdienten Ferien im Freibad mit ihren Freuden verbringen, Eis essen gehen und mit dem Fahrrad unterwegs sein.

Stattdessen gibt es Unwetter jeglicher Art und vom “Summerfeeling” ist hier wenig zu spüren.

Bei den Nordlichtern gibt es bekanntlich kein schlechtes Wetter, daher lassen wir uns die Stimmung auch nicht vermiesen.

Wir nutzten die durchwachsenen Tage für Ausflüge, Museumsbesuche oder machen es uns gemütlich.

Ich bin ganz zuversichtlich, dass wir noch ein paar schöne sommerliche Tage bekommen.

Ist bei Euch schon der Sommer eingekehrt?

Sobald sich ein paar Sonnenstrahlen zeigen, nutzen wir diese Momente natürlich aus.

Kennt Ihr bereits das neue Luftsofa “Lamzac” von Fatboy?

Ich durfte diese Woche den Fatboy Lamzac testen.

Die Kids hatten somit eine tolle Ferienbeschäftigung, da ich die Beiden gleich als “Chill-Experten” mit eingebunden habe.

Das Testen fiel natürlich mit einem gekühlten Drink und etwas zum Schmökern noch viel leichter.

Ist doch klar, ganz entspannt … so muss es sein!

So lässt es sich aushalten und es zieht ein wenig Ferienstimmung ins Röda Hus ein.

Fatboypost2

Das Luftsofa Lamzac kam klein & handlich verpackt in einer kleinen Tragtasche bei uns an.

Wir haben das Luftsofa in einem schönen Sommerblau erhalten … es gibt ihn aber auch noch in vielen weiteren fröhlichen Farben.

Er ist leicht und kompakt verpackt, ideal um ihn überall mit hinzunehmen.

Fürs Schwimmbad, auf Festivals, im Park oder am Strand ….

fatboypost

Das Luftsofa wurde vom Hersteller Fatboy gemeinsam mit dem Designbüro Lamzac entwickelt.

Die Maße betragen  200cm x 90cm x 50cm.

Es dauert wohl einen Moment, bis man den Dreh raus hat … aber dann ist das Luftsofa mit wenigen Handgriffen sehr schnell mit Luft gefüllt und verschlossen.

Wir haben uns anfänglich etwas ungeschickt angestellt, aber selbst dabei hatten wir eine Menge Spaß 😉

Bequem gepolstert liegt man wie auf einem Luftbett.

Wir haben alle mal Probe gesessen und er ist wirklich sehr bequeme.

Ein toller Begleiter für Ausflüge, Urlaub, Partys, Events am See oder auf der Skipiste.

Die Luft kann ganz schnell wieder aus dem Luftsofa gelassen werde und lässt sich schnell wieder aufgerollt in der Tasche verstauen.

Für weitere Informationen habe ich Euch die Fatboy Seite verlinkt.

Dort sieht man nochmal sehr schön den Ablauf der Luftbefüllung.

Lamzac

fatboypost1

 

fatboypost3

Wir haben bei einer Tasse Kaffee und selbstgeplückten Sauerkirschen den kurzen sonnigen Moment im Garten genossen.

Fatboy

Währenddessen hat es sich Pippilotta gemütlich auf dem Luftsofa gemacht.

fatboypost4

Den Abendsnack gab es im Wohnzimmer, da es trotz Sonnenschein anfing zu regnen.

April, April, macht was er will …. ach ist ja schon Juli ….

Da haben wir es uns halt vor dem Fernseher gemütlich gemacht und Fußball geguckt.

Sind ja schließlich Ferien!

Nun brauchen wir nur noch auf schönes Wetter hoffen, damit das Luftsofa öfter und länger zum Einsatz kommen kann.

fatboy1

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche.

Bis bald

Eure

matilda

Werbung* in Kooperation mit Fatboy

lamzac

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: