Röda Hus

Selbstgemachte Cookies-Backmischung im dekorativen Glas

25. Mai 2017

Heute zeige ich Euch einen Programmpunkt der sich perfekt für Kindergeburstage & Teenie-Partys eignet.

Auf dem Geburtstag meiner Tochter durfte jedes Gast-Kind seine eigene Schoki-Cookies-Backmischung zusammenstellen und mit nach Hause nehmen.

Ich hatte 10 kleine dekorative Gläschen, Schleifenbänder, Etiketten und alle notwendigen Zutaten bereitgestellt.

Die Mädchen durften anhand der Zutatenliste eigenständig ihre Gläser befüllen.

Sie hatten viel Spaß dabei und jeder Gast war mit vollem Eifer dabei.

Zutaten:

175 g Mehl
Prise Salz
1/2 TL Backpulver
140 g braunen Zucker
100 g Haferflocken
75 g gehackte Schokolade

Zum Verzieren:

30g Marshmallows
30 g kleine Smarties

Der Beschenkte muss folgende Zutaten hinzufügen:
1 Ei
125 g weiche Butter

Zubereitung:

Backmischung mit Ei und Butter vermengen.

Aus dem Teig kleine Kugeln formen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Mit einem Löffel die Kugeln ein wenig platt drücken und mit Smarties und Mini-Marshmallows verzieren.

Die Kekse bei 165°C (Umluft) im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten hellbraun backen.

Fertig sind die leckeren Cookies.

Perfekt dazu, ein Glas frische Vollmilch.

“Cookies loves Milk”

Die selbstgemachte Backmischung ist nicht nur eine tolle Party-Idee, sondern auch ein schönes Gastgeschenk oder Mitbringsel.

Egal ob man zum Kaffeekränzchen, Geburtstag oder zur Gartenparty eingeladen ist.

Die Backmischung im Glas ist dekorativ und ein schönes persönlich gestaltetes Präsent.

Die Mädels haben sich sehr darüber gefreut, die Backmischung in den dekorierten Gläschen mit nach Hause nehmen zu dürften.

Der größte Teil der Gäste wollte sein Gläschen an die Eltern, Großeltern oder Geschwister verschenken.

Vielleicht hat der ein oder andere Vater heute zum Vatertag von seiner Tochter einen Teller mit selbstgebackenen Cookies geschenkt bekommen.

Mit wenige Aufwand war somit ein weiterer Programm-Punkt für die Geburtstagsparty geschaffen.

Die Kinder waren nicht nur aktiv beschäftigt, sondern die Idee wurde auch super positiv angenommen.

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag.

Wir werden den heutigen Tag mit der Familie verbringen und Cookies naschen.

Heute Abend wird traditionell mit der Familie gegrillt.

Am Wochenende zeige ich Euch eine weitere DIY Party-Idee für Kinder- & Teenie-Geburtstage.

Herzliche Grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 Kommentar

  • Antworten DIY Wolkenkissen – Röda Hus 4. Juni 2017 um 20:51

    […] Selbstgemachte Cookies-Backmischung im dekorativen Glas […]

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: