Röda Hus

Frohes neues Jahr 2018

1. Januar 2018

Hallo meine Lieben,

ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr.

HAPPY NEW YEAR!

Ich hoffe, Ihr seid gut & gesund in das neue Jahr gestartet.

Wir haben gestern Abend das Tanzbein geschwungen und ausgiebig gefeiert.

Heute am Neujahrstag wurde traditionell mit der ganzen Familie auf das neue Jahr angestoßen und Neujahrsberliner verspeist.

„The same procedure as every year“

Heute habe ich das letzte Jahr auf meinem Blog einmal Review passieren lassen und meine persönlichen Blog-Highlights für Euch zusammengestellt!

Im Mai 2015 bin ich mit dem Bloggen angefangen und alles nahm seinen Lauf.

Obwohl ich familiär und beruflich sehr eingespannt bin, macht es mir unheimlich viel Freude den Blog in meiner Freizeit zu betreiben.

Viel hat sich in den letzten zwei Jahren in unserem Haus getan.

Einige Möbel wurden umgestellt, Wände gestrichen, neue Anschaffungen getätigt, Rezepte hochgeladen, Gartenfotos geknipst, und monatlich zahlreiche Blogposts geschrieben.

Viele persönliche Momente festgehalten, Geburtstagstische in Szene gesetzt und jeder besondere Moment wurde für den Blog festgehalten.

Oft bin ich selbst überrascht, was wir in den letzten zwei Jahren alles umgestellt und geändert haben.

Ich liebe es einfach zu dekorieren neue Inputs zu sammeln und unseren Wohnraum zu optimieren.

Oft wurde ich gefragt, ob ich nicht auch Homestyling/Innenberatung machen würde und dies möchte ich endlich 2018 anbieten.

Mehr dazu in meinem nächsten Blogpost, der Donnerstag erscheinen wird.

 Ich habe soviel liebe Menschen durchs Bloggen kennengelernt.

Herzliche Feedbacks bekommen, wofür ich mich bei Euch bedanken möchte.

Ich hätte nie gedacht das meine Bilder von unserem Zuhause so viel Zuspruch finden.

Ganz gleich ob von Bauherren, Schwedenhausbesitzern, Schwedenliebhaber oder Interiorbegeisterten.

Tolle Firmenkooperationen sind entstanden und mit jedem neuen Blogger-Jahr wachsen meine Ideen.

Somit wird es 2018 gewiss nicht langweilig, soviel kann ich Euch versprechen.

Über eure Kommentare auf allen Kanälen (Insta, Blog & Facebook) freue ich mich immer sehr riesig, und wenn dann auch noch die Arbeit in Printmagazinen erscheint, ist dies für mich natürlich zusätzlich eine ganz besondere Anerkennung.

Vor zwei Jahren hätte ich mir nicht erträumen lassen, dass unser Zuhause jemals in einer Zeitschrift erscheinen würde und in 2017 waren es gleich vier Zeitschriften.

Im Jahr 2017 ist unser Zuhause in 20 privaten Wohnträume erschienen.

In „Lena Wohnen“ wurden meine Herbstimpressionen vorgestellt.

In der Zeitschrift „Mein Eigenheim“ wurde mein DIY-Projekt vorgestellt.

Die in Paris lebende Grafikerin Suliko, hat für meinen Blog ein zauberhaftes Logo entworfen.

Zum Jahresende erschien mein DIY Projekt „Löffelspiegel“ auch in der Barbara.

Rückblickend war es ein aufregendes und spannendes 2017 und ich freue mich auf 2018!

Steht bei Euch noch der Weihnachtsbaum oder habt ihn bereits rausgeworfen?

Hier darf der Baum noch bis zum 06.01. stehen bleiben.

Wir genießen derzeit noch die Winterferien.

Ich freue mich riesig auf ein neues Blogger Jahr mit Euch & wünsche einen guten Start in den Jahresanfang.

Bis Donnerstag!

 

%d Bloggern gefällt das: