Röda Hus

Gemütlicher Oktober

15. Oktober 2019

Hallo meine Lieben,

die Tage werden kürzer und es wird bereits ziemlich frisch in den Abendstunden. Höchste Zeit für viele Kerzen, Felle und einem natürlichen Look für die kalten Wintertage.

Für das Wohnzimmer habe ich mir einen neuen kuscheligen Teppich für die kalten Herbst- und Wintertage gekauft. Ich habe mich für den Kurzflor Teppich Tyvelse von Ikea in elfenbeinweiß und den großen, von Hand geflochtenen, Korb Sindad für die Kuscheldecken entschieden.

Das Rentierfell habe ich wieder aus dem Schrank geholt und auf den Sessel gelegt, neue Stumpenkerzen für den Kamin gekauft, die kleinen Kissen gegen ein goßes Kopfkissen ausgetauscht und frische Gladiolen vom Wochenmarkt mitgebracht.

Das Sofa habe ich neu bezogen, der graue Bezug liegt jetzt frisch gewaschen im Schrank und den weißen Bezug habe ich aufgezogen. Das ist immer ein riesen Aufwand, da ich die Seitenteile und Füße komplett abmontieren muss. Anderseits ist es natürlich fantastisch den Bezug zu wechseln und dem Wohnzimmer einen neuen Look zu verleihen.

Vorher: Sofa mit grauem Bezug

Nachher: Das Sofa mit weißem Bezug.

Nach getaner Arbeit gab es erstmal ein Stück frisch gebackenen Pflaumenkuchen.

Ich mag den weißen, schlichten Look.

Rattan sorgt für die natüriche Ausstrahlung und Felle machen den Wohnraum kuschelig & gemütlich. Die Rattanschale kann im Herbst mit Kastanien und Kürbissen bestückt werden, eine schöne natürliche Deko für den Herbst.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

Eure

%d Bloggern gefällt das: