Röda Hus

Gartenrückblick „Schwedenhaus“

1. März 2020

Hallo meine Lieben,

bevor ich Euch unser Gartenprojekt vorstelle, möchte ich Euch einen kleinen Rückblick aus unserem Garten der vergangenen Jahre zeigen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2-3.jpg

Wenn ich die Bilder betrachte, denke ich jedes Mal …, hoffentlich ist die Umgestaltung einen gute Idee.

Was den geplanten Gemüsegarten betrifft, habe ich jedoch keine Bedenken.

Welche Pflanzen bevorzugt Ihr, egal ob auf dem Balkon, im Garten, auf der Pazelle, als Blumenstrauß oder Topfplanze?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 1-3.jpg

Das Sprinklersystem ist bereits verlegt, um die Staudenbeete und den Rasen zu bewässern.

Die Staudenbeete werden wir in diesem Jahr erweitern.

Hier entsteht demnächst ein Gemüsebeet.

Über das gebaute Gartentor bin ich sehr froh.

Somit müssen wir jetzt nicht mehr ständig acht geben, dass unsere kleine Dackeldame auf Wanderschaft geht.

Die Außenbeleuchtung hinter dem Haus, sowie Außensteckdosen, sind ebenfalls bereits montiert.

Ein großer Gartentisch ist bereits bestellt, den wir im Frühjahr geliefert bekommen.

Ich liebe es am Wochenende mit der Familie ausgiebig im Garten zu frühstücken.

Eine feste Pflanzecke ist auch geplant.

Mein Traum wäre natürlich ein Gewächshaus, indem wir auch sitzen können, aber dieses Jahr haben die Beete und das neue Gemüsebeet Vorrang.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag Nachmittag.

Bis bald

Werbung ohne Auftrag

%d Bloggern gefällt das: