BACKEN GARTEN HERBST

Montagsliste * Entrümpelung

12. Oktober 2020

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Für mich hat eine ganz besondere Arbeitswoche begonnen.

Diese Woche habe ich Bildungszeit und freue mich riesig, dass der Kurs trotz Pandemie unter Hygienauflagen, stattfinden kann.

Ich habe einen Aquarellkurs für Anfänger belegt.

Ich bin gespannt was ich zu Papier bringen werde. Die Ergebnisse zeige ich euch nächste Woche.

Von meiner „TO-DO“-Liste kann ich das Entrümpeln des Dachbodens streichen.

Am Wochenende habe ich das Projekt endlich in Angriff genommen.

Alle Kartons sind aufgeräumt, vieles habe ich aussortiert.

Deko, Bücher, DVD’s & viele Kleidungsstücke habe ich zum Möbellager gebracht und gespendet.

Einen Teil der Gartenauflagen konnten wir mittlerweile auf dem Dachboden verstauen.

Die restlichen Auflagen liegen noch auf der Lounge.

Ich habe die Hoffung auf einen goldenen Oktober noch nicht aufgegeben.

Derzeit lässt jedoch das schöne Herbstwetter auf sich warten.

Die Gartenarbeit müssen wir trotzdem zum Abschluss bringen.

Wir haben letzte Woche wenig im Garten geschafft. Entweder wurde es schon nach Feierabend dunkel oder es hat geregnet.

Nächste Woche habe wir Urlaub und da wir auch diesmal nicht wegfahren werden, wollen wir die Zeit nutzen um den Garten winterfest zu machen.

Der Container für den herbstlichen Grünschnitt ist bestellt.

Unseren Grünkohl werde ich demnächst ernten und zubereiten.

Dann ist die Gemüsebeet-Saison für dieses Jahr beendet.

Auf den Tischen im Garten stehen blumige Herbstboten.

Von unserer Nachbarin habe ich einen großen Korb Zwetschgen geschenkt bekommen.

Einen Teil habe ich eingefroren, einen Teil zum Kompot verarbeitet und aus den restlichen Zwetschgen habe ich einen saftigen Sonntagskuchen gebacken.

Das Rezept ist von der lieben Jeanny von „Zucker Zimt und Liebe“.

Mit Vanilleeis schmeckt der warme Zwetschgenkuchen noch viel besser.

Außerdem hat unser Marmor-Couchtisch letzte Woche ein neues Make-Over erhalten.

Ich liebe das Ergebniss so sehr, dass diese Veränderung einen gesonderten Blogpost verdient. Das Resultat zeige ich euch Mittwoch.

Diese Woche widme ich meiner Bildungszeit, meinem Studium und meiner Familie.

Schließlich haben die Kinder Herbstferien, auch wenn diesmal wieder alles eingeschränkt ist, möchten wir die Zeit gemeinsam Zuhause genießen.

Bleibt gesund.

Bis Mittwoch

1 Comment

  • Reply Elisabeth Wachter 17. Oktober 2020 at 21:41

    Hallo!
    Wie immer sehr schöne Bilder, love it, ❤️
    Liebe Natascha, verrätst du mir, was genau du mit deinem Grünkohl anstellst? Meiner wartet nämlich auch noch im Gemüsegartl…
    liebe Grüße aus Österreich, Elisabeth

  • Schreibe einen Kommentar zu Elisabeth Wachter Cancel Reply

    Zur Nutzung dieser Funktion stimmen Sie bitte unseren Datenschutzbedingungen zu.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: