Röda Hus

Kirsch Tartelettes

12. Juni 2015

 

Hallo meine Lieben,
pünktlich zum Wochenende haben wir wieder den Schneebesen geschwungen.
*Kirsch
– Küchlein in Tartelettes Förmchen*

 

 Zutaten:
250g
Butter
200g
Zucker
1
Päckchen Vanillezucker
350g
Mehl
1
Päckchen Backpulver
2-3
EL Milch
400g
frische Kirschen, entsteint
Zubereitung:
Backofen
vorheizen.
Butter
mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Eier
dazugeben und das Mehl mit dem Backpulver unter die
Eier-
Butter -Masse rühren.
Milch
dazugeben, es soll ein halbfester Teig entsteht.
Förmchen
einfetten, Teigmasse in die Förmchen geben.
Die
gewaschenen und entsteinten Kirschen auf die Teigmasse verteilen.
Die
Küchlein bei ca. 175 Grad, 30 Minuten backen.
Abkühlen
lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Eine
frische Kirsche auf das Küchlein setzen und servieren.Euche einen guten Start ins sonnige Wochenende.

2 Kommentare

  • Antworten Holunderliebe 12. Juni 2015 um 20:30

    Liebe Matilda,
    nun komme ich auch endlich mal dazu, dich zu besuchen. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Und was sehe ich, wieder ein wahrgewordener Traum vom Schwedenhaus. Sooooo schön hast du es. Ich mag Schwedenhäuser auch total gerne. Du kannst sicher sein, dass ich dich nun öfter besuchen komme 🙂
    Herzliche Grüße
    Birthe

  • Antworten Roeda Hus 14. Juni 2015 um 10:17

    Hallo Birthe, ich freue mich sehr über deinen Besuch auf meiner Seite.
    Ich kann das Kompliment nur zurückgeben 😉
    Deine Einrichtung ist ein Traum, tolle Bilder schöne Beiträge.
    Dir einen schönen Restsonntag.
    Liebe Grüße Matilda

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: