Röda Hus

Nikolaus-Schokoladentorte

6. Dezember 2015
Hej meine Lieben,
ich wünsche Euch einen schönen Nikolaus und einen besinnlichen 2. Advent.
Wir erwarten heute Familienbesuch und die Kaffetafel ist bereits gedeckt.
Mit meinen Kindern habe ich am Wochenende Lebkuchenhäuschen gebacken.
Dabei ist auch ein kleines Röda Hus entstanden,
sieht meinem Logo doch ziemlich ähnlich, oder?
*Schmunzel*
Dieses Knusperhäuschen ziert nun unsere Nikolaus-Schokoladentorte mit Schnee-Topping!
Die Kinder haben bereits das 6. Päckchen vom Adventskalender geöffnet.
Die ersten Gummistiefel meiner Kinder habe ich aufbewahrt. Am Nikolaustag hole ich sie immer wieder hervor und bestücke sie mit ein paar Kleinigkeiten.
Die Stiefelchen sind mittlereweile schon über 12 Jahre alt.
Mit einem selbstgestrickten Strumpf ausgestopft und mit Schoko befüllt, sorgen die kleinen Stiefel immer für großes staunen.
„So klein waren unsere Füße mal ?“ Jip…..;-)
Die zweite Kerze vom Adventskranz brennt.
 Die adventliche Kaffetafel ist gedeckt.
Die Schokitorte mit dem kleinen Röda Hus.
Wilma hat es sich kuschelig gemacht und genießt die Sonnenstrahlen.
Dieser Kerzenständer war ursprünglich mal hellblau und hat einen roten Anstrich bekommen.
Jetzt passt er schön in die Weihnachtszeit.
Nachher

Vorher

 

Die Adventskerze leuchtet, Nüsse und der Granatapfel zieren den Tisch.

Ich möchte Euch noch auf diesem Wege den Gewinner meiner Verlosung mitteilen.

Gewonnen hat Simbara69.
 Herzlichen Glückwunsch!
(Bitte teile mir Deinen Namen und deine Anschrift per Mail mit.)
Allen anderen danke ich fürs Mitmachen auf Facebook, Instagram

und meinem Blog.

Ich wünsche Euch eine besinnliche und gemütliche Vorweihnachtszeit.

 

%d Bloggern gefällt das: