Röda Hus

Winterlandschaft

8. Januar 2016

Hej meine Lieben,

die erste Woche im neuen Jahr ist verstrichen und
der Alltag hat uns wieder!

In den letzten Tagen wurde es immer kälter und viel Schnee ist gefallen.

Wir haben viel Zeit draußen verbracht und die Schneelandschaft ausgiebig genossen.

Lange Winterspaziergänge & rodeln gehörten dazu.
Im Anschluss gab es eine heiße Schokolade zum aufwärmen auf der Veranda.

Was gibt es besseres in klirrender Kälte?

Wilma, unser kleiner Schlittenhund.

XXIn unmittelbarer Nähe zum Haus befindet sich diese Winterlandschaft.
Hier kann man wunderbar spazieren gehen und die Kinder können rodeln.

 X
Rehspuren auf dem See, was für ein Anblick.
Den See hat das Reh wohl nicht trocken überqueren können.
XX
XX
X
X
 X
X

XX

X

X
Zuhause habe ich Kerzenlichter aus gefrorenem Eis, Kiefernzweige und Tannengrün gemacht.
Ich finde Eislichter einfach zauberhaft.
X
Sie sind so einfach gemacht und tragen viel zur winterlichen Stimmung auf dem Gartentisch, im Eingangsbereich oder auf dem Balkon bei.
Simpel und stimmungsvoll.
X

X

X

Unser Weihnachtsbaum steht mittlerweile neben der Veranda und ist mit Schnee bedeckt.

X

X

Kerzenschein lässt das Eis in der Abenddämmerung funkeln & glitzern.

X

X

X

mit viel Sahne!

X

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

X

X

Gemütliche Stunden und erholsame Tage!

Weitere winterliche Impressionen folgen demnächst.

 

22 Kommentare

  • Antworten Tanja Matthes 8. Januar 2016 um 15:56

    Hallo Matilda,

    Also wenn ich es nicht anders wüßte, würde ich meinen : …bald ist Weihnachten…
    Tolle Aufnahmen und ganz besonders gefallen mir die Spuren vom Reh und die leckere Tasse Scki mit Schlag 😉
    Dir auch ein schönes Wochenende…
    GlG Tanja aus dem Hutzelhaus

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:27

      Liebe Tanja, vielen lieben Dank für Deine lieben Worte.
      Herzliche Grüße
      Matilda

  • Antworten KUNIs little white castle 8. Januar 2016 um 16:41

    Soooo schöne Bilder! Der Schlittenhund ist genial 🙂
    Bussi Kuni

  • Antworten Margo Kohl 8. Januar 2016 um 17:56

    Sooo tolle Bilder…. Die Tage in so einer wunderschönen Winterlandschaft sind bestimmt ein Traum! Hoffentlich hat es das Reh geschafft und ist nicht eingebrochen, weil ja die Spuren doch mitten auf dem See enden …
    Dir noch ein schönes verschneites Wochenende.
    Liebe Grüße Margo

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:29

      Liebe Mango, es freut mich sehr, dass Dir die Bilder gefallen.
      Herzliche Grüße Matilda

  • Antworten Holunderliebe 8. Januar 2016 um 19:23

    Herrlich deine Winterimpressionen….
    Bei uns hat es heute Nacht geschneit, aber dann auch sofort angefangen zu tauen, sodass es den ganzen Tag nur matschig war 🙁
    Liebe Grüße
    Birthe

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:30

      Liebe Birthe, vielen Dank für Dein Lob.
      Ganz liebe Grüße Matilda

  • Antworten Kleines Rübchen 8. Januar 2016 um 21:36

    Halloho. Schnee zusammen mit einem Schweden Häuschen. Das ist herrlich anzusehen. Ich bin ganz verliebt in euer Haus mit allem drumherum. LG Sabrina

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:33

      Liebe Sabrina, es freut mich sehr, dass Dir unser Häuschen gefällt.
      Ich finde die auch ganz zauberhaft, wenn das rote Schwedenhaus mit Schnee bedeckt ist.
      Herzliche Grüße Matilda

  • Antworten felix-traumland.eu 8. Januar 2016 um 22:22

    was für wunderschöne winterfotos
    wie traumhaftschön ist es denn bei dir, unglaublich schön
    liebe grüße
    regina

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:34

      Liebe Regina, herzlichen Dank für Deine lieben Worte.
      Ich freue mich sehr.
      Liebe Grüße Matilda

  • Antworten Jutta König 9. Januar 2016 um 13:25

    Liebe Matilda,
    was für wunderschöne Bilder !
    Hätte mir auch etwas Schnee gewünscht, aber bei uns hier im Süden
    ist alles grün und kein Schnee in Sicht.
    Wünsche dir ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüße Jutta !

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:36

      Liebe Jutta, vielen lieben Dank für Dein Lob.
      Ich habe Deine Schneebilder auch bereits bewundert.
      Herzlichen Gruß
      Matilda

  • Antworten Fräulein Lampe 9. Januar 2016 um 13:43

    Matilda, was für wunderschöne Fotos und waaaaaruuummm haben wir bloß keinen Schnee;) Aber der Winter hat ja noch ein paar Monate und Cooper und ich sind voller Hoffnung auf ein Winterwonderland!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Meli

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:38

      Liebe Meli, vielen lieben Dank für Deine lieben Worte.
      Es freut mich sehr, dass Dir die Schneebilder gefallen.
      Herzliche Grüße Matilda

  • Antworten Kathinka 10. Januar 2016 um 09:06

    Liebe matilda,
    das sind wunderbar stimmungsvolle Schneefotos. Auch wenn ich kein großer Schneefan bin, so sieht die verschneite Winterlandschaft zauberhaft bei Euch aus. Dort wär ich auch gerne durch den Schnee gestiefelt. Hier in der Großstadt ist das allerdings nichts.
    LG Kathinka

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:40

      Liebe Kathinka, es freut mich sehr, dass Dir die Winterimpressionen gefallen.
      Herzliche Grüße Matilda

  • Antworten sweetlivinginterior Susanne 10. Januar 2016 um 12:28

    Liebe Matilda,

    ein wunderschöner Post, wunderschöne Dekoideen und ein wunderbares Haus habt Ihr!!! Deinen Blog habe ich gerade erst entdeckt und ihn schon in meinen Blogroll aufgenommen. Gemütlichen Sonntag Euch.

    Liebe Grüße,
    Susanne

    • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:43

      Liebe Susanne, es freut mich sehr, dass Du meinen Blog gefunden und ihn gleich bei Dir aufgenommen hast.
      Vielen Dank für Dein Lob und die lieben Worte.
      Dein zauberhaftes Zuhause habe ich auch gleich verlinkt 😉
      Herzliche Grüße Matilda

  • Antworten Christina A. 11. Januar 2016 um 17:19

    Ein wenig beneide ich euch ja schon, denn hier sieht es bis auf die Morgenstunden eher frühlingshaft aus(bis auf gerade mal wieder einen fetten Regenguß).
    Die Bilder sind wunderschön!!!!!
    GlG Christina

  • Antworten Matilda 31. Januar 2016 um 22:44

    Liebe Christina,
    vielen lieben Dank. Ich freue mich sehr, dass Dir die Bilder gefallen.
    Liebe Grüße Matilda

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: