Röda Hus

“Very British” Pimpernel Tischsets, Spode Tassen, William Morris & WestwingNow

8. Mai 2016

Hej meine Lieben,

ich wünsche allen Mama´s heute einen zauberhaften Muttertag.

Wir hatten ein wunderbares langes Wochenende.

Dank Feiertag und Brückentag konnten wir die Sonnenzeit voll ausschöpfen.

Wir haben ausgiebig auf der Veranda gefrühstückt, lange Fahrradtouren unternommen und viel Zeit im Garten und auf der Veranda verbracht.

Es wurde natürlich auch viel geschlemmt und entspannt.

Somit gab es genug Gelegenheiten mein neues Geschirr einzuweihen.

Diesmal wird es “Very British”.

Wer meinem Blog schon etwas länger folgt, kennt meine Vorliebe für Tischsets.

Letztes Jahr habe ich mir bereits ein Tischset aus Schweden von Svenskt Tenn mitgebracht.

Wer sich die verschieden Sets gerne nochmal anschauen möchte, findet diese hier.

Meine neue Errungenschaft ist das florales Muster “Marigold Blue” vom britsichen Unternehmen Pimpernel.

Die Ringelblume wurden 1875 von William Morris entworfen.

Seine Motive wurden auf Tapeten und Textilien gedruckt.

Gerne hätte ich auch so eine Tapete im Schlafzimmer oder Badezimmer,

aber davon konnte ich meine Familie bisher noch nicht überzeugen.

Mit den Tischsets zieht wenigstens bei jeder Mahlzeit ein wenig Morris & Co. Stimmung ein. FREU!!

w4

Die neuen blau-weißen Becher sind von der britischen Firma Spode.

Das satte Blau macht richtig gute Laune und leuchet mit der Frühlingssonne um die Wette.

Die neuen Servietten sind ebenfalls mit den “Blue Italian” Motiven bedruckt.

Ich mag diesen Mustermix sehr gerne und das Blau harmoniert sehr schön zu unseren goldenen Elementen.

Toast, Lemon Curd und Kaffee … aus Röda Hus wird RED HOUSE … aber nur für heute.

w3

Wenn wir morgens bereits von der Sonne geweckt werden und der Tag mit einem Frühstück unter freien Himmel beginnt, ist der Tag perfekt begonnen.

Ohne Hektik eine Tasse heiß gebrühten Kaffee genießen und den freien Tag mit der Familie planen.

Die Teller sind von Cote Table und ich bin ganz angetan von dieser verspielten Tellerform.

Der blaue Teelichthalter ist aus der “Kivi Serie” von Iittala.

Einen dunkelgrünen Teelichthalter habe ich bereits und nun ist ein Teelicht dazugekommen.

Es gibt viele verschiede Farben, von gelb, pink bis zu türkis oder rot.

Grade im Sommer möchte ich auf bunte Lichter, bei Dämmerung im Garten, nicht verzichten.

w5

Im Garten eine Tasse Kaffee genießen und sich an der Blütenpracht der Apfelbäume erfreuen.

Ich tanke an diesen schönen Tagen förmlich auf, wer weiß wie lang das schöne Wetter noch anhält.

Von mir aus darf es gerne bis Oktober so bleiben.

w10

w1

Muttertags-Frühstückstisch von meinen Lieben eingedeckt!

w8

Zwischendurch gibt es Joghurt mit frischen Erdbeeren, serviert auf meinem neuen Tablett mit Erdbeerdieben.

Das Tablett ist ebenfalls von Pimpernel und mit einem Motive von William Morris bedruckt.

Das Motiv Strawberry Thief / Erdbeerdieb wurde zum ersten Mal 1883 in der Merton Abbey auf Baumwolle gedruckt.

Damals war der Druck teuer und sehr aufwendig.

Morris galt als Wegbereiter der englischen “Arts and Crafts”-Bewegung, der Vorläufer des deutschen Jugendstils.

Ich finde es schön, wenn man ein paar verspielte Elemente mit schlichtem Design kombiniert.

Hier wird gleich ein wenig Textilgeschichte auf einem Tablett serviert.

w6

w7

Und zu guter Letzt wird es doch noch schwedisch.

Ein laues Plätzchen, wenn man mal etwas Schatten sucht.

Das Kissen ist ebenfalls neu und … nein … es ist nicht “Very British”.

Das Kissen ist von der schwedischen Firma Linumn.

Mein erstes blaues Kissen mit einem zauberhaft blumigen Muster.

Es ähnelt sehr den floralen Mustern von Morris & Co. und passt daher perfekt in meinen “Very British” Mustermix.

Blau wird dieses Jahr definitiv zu meiner Sommer-Lieblingsfarbe ernannt.

Habt Ihr auch eine Sommer-Lieblingsfarbe?

w9

w11

Die vorgestellten Produkte habe ich bei WestwingNow bestellt.

Kennt Ihr bereits WestwingNow?

 Unbenannt-1

WestwingNow bietet ein festes Sortiment an Möbel und Einrichtungsgegenständen sowie exklusive und ausgewählte Produkte.

 Führende Marken wie HAY, Bloomingville, Broste Copenhagen, Royal Copenhagen, Madam Stoltz, Muuto,

Vita, Hübsch, Normann Copenhagen und viele mehr sind dort vertreten.

Außerdem findet Ihr beim Online-Einrichtungshaus WestwingNow die Rubriken Einrichtung, Inspirationen und Trends.

Das perfekte Portal für Einrichtungsbegeisterte.

Toll sind auch die verschiedenen Einrichtungs-Looks vom skandinavischen Einrichtungsstil bis zum klassischen Stil ist alles vertreten.

Zu jedem Bereich im und ums Haus findet man tolle Anregungen.

So, wir werden jetzt gleich den Grill anschmeißen und den Restsonntag genießen.

Wie sah Euer sonniges Wochenende aus?

Nächste Woche findet bei uns ein Kindergeburtstag statt und die Vorbereitungen sind bereits im vollen Gange.

Das Wetter spielt hoffentlich auch mit … demnächst mehr dazu auf meinem Blog.

Macht es Euch nett.

Bis bald

Eure

matilda

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar

  • Antworten Jojo 14. Mai 2016 um 15:26

    So schön!! Blau ist auch meine Sommerfarbe. Das SPode Geschirr kenne ich schon seit meine Kindheid, meine Mutter had Spode Camilla in rosa. Gibt es auch in blau und grün. Es gibt auch noch andere schöne Muster, besonders Penny lane, tiefe Teller (ich habe zwei!) mag ich total. Die Tischsets sind wunderschön, und gleichzeitig dezent. Ich finde es gut, dass sie so groß sind; das sieht edel aus.
    Einen lieben Gruß,
    Jojo aus Berlin

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: