Röda Hus

3. Advent, neue Poster von Vissevasse *Werbung*

17. Dezember 2017

Hallo meine Lieben,

ich wünsche Euch einen besinnlichen 3. Advent.

Der Countdown läuft und in einer Woche ist Heiligabend. Habt Ihr bereits alle Geschenke eingekauft?

Ich muss nächste Woche noch die letzten Kleinigkeiten besorgen und auf dem Weihnachtsmarkt war ich auch noch nicht.

Die Adventszeit fliegt gerade an mir vorbei und ich freue mich schon riesig auf meinen Urlaub und ein paar gemütliche Tage mit meiner Familie.

Vielleicht gibt es dieses Jahr sogar eine weiße Weihnacht, die Prognosen stehen jedenfalls nicht schlecht.

Letzte Woche ist bereits der erste Schnee in diesem Winter gefallen und ich habe ein paar Bilder für Euch eingefangen.

Die Schneebilder zeige ich Euch morgen, heute möchte ich Euch unsere neuen Prints zeigen.

Am Wochenende habe ich nämlich ganz zauberhafte Poster aus Dänemark von Vissevasse bekommen.

ViSSEVASSE ist ein in Kopenhagen ansässiges Design- und Papierstudio.

Der Stil ist nordisch und minimalistisch mit einem Hauch von Poesie & Nostalgie.

Ich habe mich riesig gefreut, dass ich mir ein paar Bilder aussuchen durfte und möchte Euch meine Auswahl unbedingt zeigen.

Die Bilder haben mittlerweile alle einen Platz gefunden.

Zwei Poster von der australischen Fotografin Vee Speers hängen im Wohnzimmer.

Die roten Weihnachtssterne sind mittlerweile verblüht und statt die Blüten aufzufrischen habe ich mich für weiße Zweige entschieden, die jetzt den Weihnachtsbaum zieren.

Am heutigen Adventssonntag hat meine Tochter ein Lebkuchenhaus verziert.

Mal schauen, wie lange es sich hält …. bei den Schleckermäulchen im Röda Hus.

Ich liebe die entschleunigten Adventssonntage.

Es werden Waffeln und Kekse gebacken, heiße Schokolade getrunken, gelesen, Weihnachtskarten geschrieben, eine Runde Gesellschaftsspiele mit der ganzen Familie gespielt,

Spaziergänge gemacht, Weihnachtsmusik gehört und es sich kuschelig gemacht.

Der Mistelzweig von Vissevasse im goldenen Bilderrahmen hat einen Platz in der Küche gefunden.

Ist das Bild nicht Zucker…

Das nostalgische Bild ist ebenfalls aus der Weihnachtskollektion.

Es hängt im Flur „Driving home for Christmas“ das Motto passt doch immer in der Weihnachtszeit.

Die Familie besuchen und gemeinsam die besinnliche Zeit verbringen.

Die Gewinnerin wurde gezogen.

Tommelwirbel … liebe Sarah (Heideunikat) ich gratuliere Dir ganz herzlich zum winterlichen Türkranz von Balsam Hill.

Bitte teile mir schnell Deine Adresse per Mail mit, damit Dich der Kranz noch vor Weihnachten erreicht.

Viel Freude damit und allen anderen vielen Dank für’s Mitmachen.

Euch einen schönen Adventsabend.

Eure

%d Bloggern gefällt das: