Röda Hus

Frohe Ostern

12. April 2020

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein frohes Osterfest in dieser außergewöhnlichen Zeit.

Die Osterferien und unseren diesjährigen Frühlingsurlaub hatten wir, wie viele andere auch, ursprünglich anders geplant.

Nun nutzen wir den Stillstand, um einfach mal runter zufahren.

Wir machen das Beste daraus, sind im Garten beschäftigt und nutzen diese Krise und die daraus resultierende freie Zeit, die uns zur Verfügung steht für Dinge, die wir schon lange auf unserer TO-DO-Liste stehen haben.

Um unsere Liebsten zu schützen bleiben wir Zuhause. Das Osterfest mit Oma und Opa werden wir nachfeiern, sobald ein Wiedersehen möglich ist.

Aus dem Garten habe ich uns einen Osterstrauß gepflückt.

Viele verschiedene Osterglocken und Frühblüher hatte ich bereits letzten Herbst gepflanzt.

Eine kleine Osterüberraschung, versteckt im Blumenbeet, für meine Lieben.

Nachmittags gab es eine österliche Lemone Curd Pavlova.

Die Ostereier mit filigranen Blüten habe ich mit Wasserfarbe bemalt und statt sie aufzuhängen einfach auf einem Teller dekoriert.

Im Garten blühen die ersten Sträucher. Mit dem Wetter hatten wir in den letzten Tagen wirklich Glück, somit konnten wir die Gemüsebeete endlich fertigstellen. Dazu aber demnächst mehr ….

Am Ostermontag wird es einen Möhrchenkuchen geben.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 6-scaled.jpg

Ich wünsche Euch eine schöne Osterzeit und vor allem bleibt GESUND und zuhause.

Eure

%d Bloggern gefällt das: