Röda Hus

Viking Blogger-Event in Hamburg

25. April 2017

Hej meine Lieben,

am vergangenen Samstag war ich zum ” Viking” Blogger-Event in Hamburg eingeladen.

Zeitgleich fand in Manchester ebenfalls ein “Viking” Blogger Event statt und somit waren wir ein Teil dieser internationalen Veranstaltung.

Tolle DIY Workshops wurden angeboten, damit wir uns kreativ austoben konnten.

Der Vomittag begann mit einem kleinen Umtrunk und moderner Kalligrafie.

Hand Lettering ist die Kunst des Handschreibens.

Dieser Workshop hat mir richtig viel Spaß gemacht.

Ich habe ganz konzentriert gearbeitet und es hat mich sehr entspannt.

Vom Hand-Lettering bin ich jedoch noch weit entfernt.

Es macht jedoch unheimlich viel Spaß und mein nächstes Ziel ist es, die diesjährigen Weihnachtskarten ganz persönlich mit der Lettering Technik zu gestalten … aber dafür habe ich noch ein paar Monate Zeit … was für ein Glück 😉

Es gab viele nützliche Tipps und Anregungen.

Wer das Lettering erlernen möchte, sollte grunsätzlich mit Feder & Tinte beginnen, um ein Gefühl für die richtige Schreibweise zu entwickeln.

Später kann man es auch mit einem Bush-Pen versuchen.

Falls ihr auch einmal Kalligrafie ausprobieren wollt, habe ich folgende Tipps für Euch, die ich vom Workshop mitnehmen konnte.

Zu Beginn eignet sich hervorragend:

Feder: Brause EFGG

Tinte: SCRIBTOL

Papier: Rhodia (zum üben)

Line Art 224 (um das Geübte schön auf Papier zu bringen)

   Im Anschluss durften wir mit “Stampin’Up” Produkten Ordner individuell & kreativ gestalten.

Dank Anhängerkopfstanze gelang sogar mir diese hübsche Verpackung für ein süßes Mitbringsel oder Gastgeschenk.

Ich war überrascht, wie groß die Produktvielfalt an Stanz- und Stempelmotiven ist. Unglaublich !!!

Am Ende der Veranstaltung durften wir noch einen Origami- Lampenschirme falten.

Ich muss sagen, es sieht einfacher aus als es ist 😉

    Die Veranstaltung fand im skandinavischen Restaurant & Café Karlsons statt.

Von dieser tollen Loction hatte ich ja schon einmal 2015 berichtet.

Den Artikel dazu findet Ihr hier.

Es war ein tolles Event und ich hatte die Möglichkeit viele nette Blogger einmal besser kennenzulernen.

Mein Origami Lampenschirm hat Zuhause einen Platz gefunden.

Ich nutzte ihn als Deko-Element.

In meinem ganz speziellen “Röda Hus” Ordner kann ich jetzt meine gesammelten Ideen und Anregungen abheften.

Ich sammel leidenschaftlich gern Zeitungsausschnitte, jetzt werde ich mir die Zeit nehmen und das Sammelsurium ordnen.

Ein herzliches Dankeschön geht an Nicole & Gloria, die diese tolle Veranstaltung ausgerichtet haben und natürlich an den Gastgeber Viking.

In den nächsten Tagen geht ein Blogpost online, indem ich Euch unser kleines Wohnzimmer Make-Over zeigen werden.

Bis dahin.

Eure

Foto Credit  alinea.design

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 Kommentar

  • Antworten lueftchen 26. April 2017 um 11:27

    Hallo Matilda,

    Ich freue mich dass dir die Workshops mit uns gut gefallen haben. Es macht mir immer wieder Spaß unsere Vielzahl an Stanzen und Stempelmaterial neuen Leuten vorzustellen. Ich wünsche dir viel Freude mit deinem persönlich dekorierten Ordner. Vielleicht basteln wir ja mal wieder bei einer Vetanstaltung zusammen?

    Liebe Grüße
    Anja

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: