DEKORATIONEN EVENT FRÜHLING GEDECKTER TISCH RÖDA HUS

Flower Contest „1000 gute Gründe für Blumen“

21. März 2023

Werbung

Ihr Lieben,

heute durfte ich am Flower Contest von „1000 gute Gründe für Blumen„* teilnehmen.

Angetreten bin ich gegen meine Blogger-Kollegin Katrin.

Es war ein aufregend wunderschöner Tag und es hat mir so viel Spaß gemacht, dass vorgegebene Thema der Challenge umzusetzen.

Das Thema war Frühlingserwachen und Ranunkeln sollten mit integriert werden.

Wir durften für eine vorgegebene Summe nach Herzenslust Blumen und Deko-Elemente unserer Wahl einkaufen, um daraus ein Blumen-Arrangement zuhause zu zaubern.

Startschuss der Challenge war heute um 9:30 Uhr in Bremen-Schwachhausen.

Getroffen haben wir uns heute beim Floristen Floral Design* in Bremen, um unsere Blumen zusammenzustellen.

Ich bin schnell fündig geworden und habe die Blumen zum Auto transportiert.

Zwischendurch gab es noch einen Kaffee TO-GO, den ich für Katrin und mich mitgebracht hatte.

Danach haben wir uns jeweils wieder auf den Heimweg gemacht, um zuhause unsere Blumen-Kreationen zu erstellen.

Ich habe die Blumen in Schalen und Vasen arrangiert.

Bis 16.30 Uhr hatten wir Zeit das Setting aufzubauen, die Blumen zu arrangieren und ein Foto zu machen.

Unser Lieblingsbild ging dann an „1000 gute Gründe für Blumen“ und wurde auf deren Instagram-Account hochgeladen.

Dort kann ab jetzt bis morgen ca. 17 Uhr in der Story abgestimmt werden.

Ich habe mich für einen schwebenden Tischschmuck und pastellige Blumen entschieden.

Aus Kaninchendraht habe ich ein Gerüst geformt und mit Kirschzweigen, Wachsblumen, Eukalyptus, Schleierkraut und kleinen Klemmvasen mit frischen Blüten bestückt.

In unserem Wohnzimmer ist der Frühling eingezogen, Ranunkeln und zarte Farben geben hier den Ton an.

In die Vasen habe ich Mohn, Ranunkel, Flieder, Tulpen, Edelwicken und weitere filigrane Blüten arrangiert.

In Kombination mit den Deko-Elementen aus Messing finde ich die Frühlingsdeko zart und einladend.

Wie gefällt euch das Endergebnis?

In Eiswürfel habe ich kleine Veilchenblüten eingefroren und auf der Torte eine Ranunkel-Blüte dekoriert.

Der Frühling ist eingeläutet.

Den schwebenden Tischschmuck lasse ich definitiv bis Ostern hängen und die Blumen stelle ich abends auf die Veranda, damit ich lange Freude daran haben.

Außerdem habe ich mir noch einen Mini-Orangenbaum, einen kleinen Fliederstrauch und einen Kranz ausgesucht, die ich auf der Veranda arrangiert habe.

Stimmt gerne auf dem Instagram Account @1000gutegruende_fuer_blumen in der Story ab.

Die Gewinnerin erhält 1000 € und dieser Betrag wird gespendet.

Ich würde meinen Gewinn gerne dem Kinderhospiz Löwenherz spenden und freue mich über eure Stimme.

Ein herzliches Dankeschön geht an „1000 gute Gründe für Blumen“, dass ich dabei sein durfte und an Floral Design, die mich heute Vormittag so großartig beraten haben.

Jetzt heißt es Daumen drücken.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

(Update 22.03.)

Ihr Lieben, ihr habt abgestimmt und ich habe den Flower Contest gewonnen.

Ich freue ich riesig, dass ich 1000 Euro an das Kinderhospiz Löwenherz spenden darf.

Danke für eure Unterstützung.

Eure

* Werbung in Kooperation mit „1000 gute Gründe für Blumen“

No Comments

Leave a Reply

Zur Nutzung dieser Funktion stimmen Sie bitte unseren Datenschutzbedingungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d